Home | Kontakt | Impressum

PROJEKT 1
Projektmanagement mit erheblichen Termin- und Kostenüber- schreitungen bei einem Maschinenbauunternehmen...
» mehr...

PROJEKT 2
Hohe Stillstandszeiten in der Produktion...
» mehr...

Veränderungsprozesse orientieren sich...

in dem klassischen Ansatz an den Problemen der Unternehmen bzw. Mitarbeiter. Diese Defizitorientierung lässt mögliche Lösungen häufig als schwierig, zeitraubend und langfristig erschei­nen. Außerdem führt eine ausdauernde Betrachtung von Fehlern aus der Vergangenheit leicht zu einer Verteidigungshaltung der Beteiligten, so dass die Bewegung in Veränderungsprozessen zusätzlich erschwert wird.

Anders der Ansatz von KIC: Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind (nach Albert Einstein). Mit eigens entwickelten Instrumenten werden in einer systemischen und lösungs­orientierten Beratung die erwünschten Zielzustände beschrieben, mögliche Wege für die Realisierung erarbeitet und Hindernisse abgebaut. Gleichzeitig wird ein Maßnahmenplan entwickelt, der eine detaillierte Grundlage für das Controlling der Veränderungsprozesse bildet. Dieses Vorgehen weckt Begeisterung durch schnellere Erfolge!