Home | Kontakt | Impressum

Der Verlust von Kompetenz ...

kann sich in vielen Facetten äußern: Erfahrungswissen, Prozess-Know-How, Detailkenntnisse über Kunden ... Bei dem Ausscheiden vereinzelter Mitarbeiter ist dieser Verlust noch relativ leicht zu organisieren. Eine andere Dimension wird erreicht, wenn zahlenmäßig größere Altersgruppen das Unternehmen verlassen.

„Herr Meier geht ganz plötzlich in Rente" - diese Feststellung mit dem überraschten Tonfall kann sehr unangenehme und kostenintensive Folgen haben. Eine reine Delegation des Wissensmanagements an den direkten Vorgesetzten reicht nicht mehr aus.